freiestes Internet der Welt

Island bietet seinen Bürgern das freieste Internet der Welt und belegt damit den ersten Platz im Freedom on the Net-Index 2020. In einem internationalen Vergleich von 65 Ländern (die weltweit etwa 90% der Internetuser abdecken) geht Island mit 95 von 100 Punkten als Sieger hervor.

Auf den weiteren Plätzen folgen Estland (94 Punkte), Kanada (87) und Deutschland (80).

Verfasst von 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.