Torfhäuser – Torfbæir

Da Holz in Island knapp war, wurden Häuser als Torfhäuser (oder Grassodenhäuser) errichtet.

Demnächst möchte ich hier etwas mehr über die Bauweise berichten.